Benutzeradministration

Identity Account

Wenn Sie neu einen Lehrauftrag haben, dann wird in der Regel 10 Tage vor dem ersten Arbeitstag (für Frühjahrssemester: 01.02.; für Herbstsemester: 01.08.) ein Automatismus ausgelöst, welcher in der Folge die Person im Identity Manager erstellt und die Konten (z.B. E-Mail-Account) eröffnet. 9 Tage vor Arbeitsbeginn wird Ihr persönlicher ITIM Account verfügbar.

ITIM

Der Identity Manager ist ein «Schlüssel­kasten» zur Kontenverwaltung aller elektronischen Dienstleistungen der Universität Zürich. Die Angaben werden per Briefpost verschickt und die Passwörter sollten bei Erhalt neu gesetzt werden. Login Identity Manager

UZH Shortname

Der Zugang zu diversen Online-Dienstleis­tungen (z.B. Dozierendenportal, Bibliotheks-konto) sowie elektronischen Ressourcen (z.B. WLAN, Proxy, Remote Access-VPN), die nicht öffentlich zugänglich sind, erfolgt über UZH Shortname. Für alle Ressourcen / Dienste muss ein eigenes Passwort gesetzt werden, da es kein eigentliches Short-name-Konto gibt.

E-Mail

Die Universität Zürich übermittelt wichtige Mitteilungen ausschliesslich an die persönliche UZH-E-Mail-Adresse. Das E-Mail kann umgeleitet werden.
Webmail UZH

UZH Card

Die UZH Card ist der Personalausweis und wird für die gesamte Anstellungszeit aus-
gestellt. Der Ausweis besteht aus persönlichen Daten und einem Thermodruckstreifen mit den UZH-spezifischen Angaben, welcher jedes Semester an einer Validierstation neu beschrieben werden muss und mit einem Gültigkeitsdatum versehen wird. Die UZH Card dient der Identifikation im Hochschulumfeld, wird als Bibliotheksausweis genutzt und erlaubt auch den Zugang zu den ASVZ-Anlagen. Angehörige mit einer gültigen UZH Card profitieren zudem von einem Spezial­angebot von Car Mobility. Website der UZH-Card

Weitere Informationen zu den Angeboten der Informatikdienste finden Sie hier

Bei technischen Problemen mit UZH-Diensten (z.B. Bibliothekszugriffe, VAM) wenden Sie sich an die Direktion Forschung und Lehre USZ oder an den Uni-Koordinator der ICT USZ.